Unsere Deckrüdenhistorie

Famous Viking April Storm Asgard

Aus unserem ersten Wurf im Jahr 1998 hatten wir unseren Asgard behalten. Er war ein fröhlicher und offener Rüde, der mit seinem Wesen alle überzeugte. Wie sich nach und nach herausstellte, wurde er auch optisch ein sehr hübscher Kerl. Durch Asgard startete ich, Adrienne mit meinen ersten Ausstellungserfahrungen.   Zusammen wurden wir beide ein erfolgreiches Team und erreichten 3xV1 und bestimmt 6xV2.

Asgard ist damals mehrfacher Vater geworden und unsere jetzigen Zuchthunde Eeske, Emma und Biene haben alle Asgard in ihrer Ahnentafel.



Aricons Ashford
Aus Berlin zog "Babybaby", oder später "Ashford" zu uns. Ashford war unser großer, sehr feinfühliger Junge. Ashford konnte uns ganz genau lesen und wußte mit wem wir klar kamen oder nicht. Ash war ein stolzer Junge und imponierte allen, die ihn kannten.



Swiftwit Delightful Success "Tamino"

 Tamino ist, seit 2007, unser knapp 12jähriger Wiener Charmeur im Haus. Edel und erhaben schaut er auf sein Rudel. Sanftmütig und freundlich erzieht er unsere Welpen, lässt dabei fast alles mit sich machen. Sein sanftmütiger, menschenbezogener und manchmal etwas eigensinniger Charakter spiegelt sich in vielen seiner Welpen wieder.



Black Prince Flores Vitae "Eddie"

Im Herbst 2011 zog unser Eddie bei uns ein. Eddie ist unser Clown, macht Männchen, wenn er beachtet werden möchte. Immer neugierig und offen begegnet Eddie allen Hunden und freut sich über fröhliche Spiele. Im Showring hatte Eddie auch viel Spaß und super Erfolge.

Wir hatten nach Eddie einen eizigen ganz süßen Wurf und haben unsere Eeske nach ihm behalten. Nach diesem Wurf ist Eddie leider zeugungsunfähig geworden.